Baustart für größte Batterie Europas

Nach Fertigstellung des Batteriekraftwerks in Schwerin Lankow wird man dem fast unscheinbaren Gebäude nicht ansehen, welche Spitzentechnik sich im Inneren verbirgt.

WEMAG baut Batteriepark in Schwerin

WEMAG baut Batteriepark in Schwerin

Die WEMAG errichtet hier Europas größten kommerziellen Batteriepark. Der Speicher soll mit einer Kapazität von 5 Megawattstunden helfen, die schwankende Einspeisung erneuerbarer Energien auszugleichen. Außerdem hilft der Batteriespeicher, konventionelle Kraftwerke zu ersetzen. Zum feierlichen Baustart des Vorzeigeprojekts am 3. September kamen zahlreiche Bundes- und Landespolitiker.

2 Kommentare

  1. Pingback: Die Energiewende ist auf dem Vormarsch

  2. Pingback: Erfolgreiche Energiewende oder zerstörter Badesee? jetzt auf zukunft-e.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.